DE

Dekorations – Hochregallager mit RBG

Leistungsumfang
Planung, Lieferung und Montage der Stahlkonstruktion, Spezialcontainer und Regalbediengerät im Rahmen der Erweiterung der Dekorationslagershalle der Bayerischen Staatsoper

Spatenstich für den Bau des automatisierten Hochregallagers für Spezialcontainer:

Bereiche
Logistiksysteme
Kategorie
Sonstiges
Baujahr
2020-2023
Auftraggeber
Freistaat Bayern vertreten durch Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst vertreten durch Staatliches Bauamt Rosenheim

Nennenswert

Die Firma RIKO errichtet für die Bayerische Staatsoper ein Dekorations-Hochregallager mit Regalbediengerät in Poing (Bayern, Deutschland). Der Leistungsumfang umfasst die Planung, Lieferung und Montage der Wand mit Einbauten, des Daches, der Stahlkonstruktion, der Spezialcontainer, des Regalbediengeräts, der Fördertechnik, der Verladerampen und des Lastenaufzugs.

Der Herstellungstermin fängt mit der Planungsphase von 2020 bis 2012 an und endet mit der Ausführungsphase von 2022 bis 2023.

Der Auftraggeber ist der Freistaat Bayern vertreten durch Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst vertreten durch Staatliches Bauamt Rosenheim.

google-site-verification=Cd5QYSmH-kfhtDKTVDwc9AAxohdY3AGNp6_vkUlc_Tg